Zahnbürsten-Pinsel – 5-teiliges Pinsel Set

Gerade entdeckt die Beautywelt mehr und mehr den Zahnbürsten-Pinsel-Trend. Immer häufiger lese ich in Zeitschriften wie alle von den ovalen Beautywundern schwärmen. Auch ich habe mich anstecken lassen und die Zahnbürsten-Pinsel für euch getestet und muss zugeben, dass ich begeistert bin.

Mein 5-teiliges Pinselset 
Das Besondere an den Pinseln ist die Form, deren Kopf einer Zahnbürste ähnelt. Dadurch ist der Druck auf die Haut anders als bei einem normalen Pinsel. Foundation kann durch die ovale Form großflächig in die Haut eingearbeitet werden. Die Form ist etwas ungewohnt und dadurch gewöhnungsbedürftig. Nach etwas Übung hatte ich allerdings schnell den Dreh raus. Mittlerweile finde ich die ovale Zahnbürstenform sogar um einiges praktischer.
Von der Verarbeitung sind die Pinsel klasse, sie sind aus dicht gebundenen Kunststofffaser und dadurch angenehm weich auf der Haut. Mit dem flachen Boden lassen sich die Pinsel aufrecht stellen. Die Pinsel von meinem Set sind vielseitig einsetzbar und können sowohl für Foundation, Puder und zum Konturieren benutzt werden.
Zwar sind die Zahnbürstenpinsel auch für Puderprodukte geeignet, ich bevorzuge allerdings cremige Produkte wie Foundation. Damit lässt sich ein glattes Hautbild schminken. Auch die kleineren Pinsel sind super für die Nasen- und Augenpartie geeignet. Der geschwungene Griff liegt gut in der Hand und ermöglicht einen einfachen, großflächigen Auftrag.

1. Lidschattenpinsel
Bei dem ersten Pinsel handelt es sich um einen Lidschattenpinsel mit ca. 1,5 cm langem Pinselhaar. Die Haare des Pinsels sind sehr weich und der Pinsel selbst ist sehr handlich. Lidschatten lässt sich damit präzise auftragen, zum verblenden eignet sich der Pinsel weniger.

2. Eyeliner Pinsel | Brauenbürste
Diesen Pinsel finde ich von der Form total interessant. Ich benutzte ihn für die Augenbrauen und zum ziehen des Eyeliners. Dabei verblende ich einen dunklen Lidschatten am Wimpernkranz. Ich finde das sieht vor allem im Sommer sehr natürlich aus. Anfangs konnte ich mit diesem Pinsel überhaupt nicht umgehen, mittlerweile finde ich ihn sehr praktisch.

3. Foundationpinsel | Puderpinsel
Die restlichen 3 Pinsel die im Set enthalten waren sind große, ovale Pinsel die zum Auftragen von Foundation, Blush oder zum Konturieren gedacht sind. Besonders für Foundation eignen sich diese Pinsel hervorragend. Im Vergleich zum Beautyblender wird viel weniger Produkt aufgesaugt. Mit dem weichen Pinselhaar lässt sich Make-Up und Puder sehr gut in die Haut einarbeiten. Zum Verblenden benutzte ich dann allerdings lieber meine alten, gewohnten Pinsel.

Mein Fazit:
Seitdem ich die Pinsel getestet habe, sind sie bei mir täglich im Einsatz. Besonders der Foundationpinsel und Lidschattenpinsel konnten mein Herz erobern. Das Pinselset empfehle ich allen, die eine kleine Auswahl an großen und kleinen Pinseln wünschen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier auf jeden Fall. Die Pinsel sind alle sauber verarbeitet und verlieren keine Haare. Auch den Waschtest haben die Pinsel problemlos überstanden. Sie haben weder Haare verloren noch die Form verändert.
Die Pinsel haben mich absolut überzeugt und ich kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen.