Lufterfrischer von Vava

Lufterfrischer gibt es in einer großen Auswahl von Duftrichtungen, von frischen, fruchtigen Düften über Blumendüfte bis zu süßen Düften. Viele Hersteller bieten dazu kleine Duftstationen an, die an der Steckdose angeschlossen werden und mit einem Behälter von Duftstoffen versehen werden. Auch ich habe einen Lufterfrischer getestet, den ich euch heute vorstellen werde.
Befüllt wird der Luftbefeuchter mit einer einzigen Füllung von 210 ml Wasser. Wenn die Duftstoffe verdampfen und in den Raum abgegeben werden, bleibt der angenehme Duft gleichmäßig über Tage im Raum erhalten. Ich habe den Erfrischer mit Minzöl getestet und bin vom frischen Raumklima begeistert. Dieses hat ca. 4 Tage gehalten und für eine Frische gesorgt.
Um die Beleuchtung zu starten muss die Touch Taste gedrückt werden, dann leuchtet der Erfrischer in 7 verschiedenen Farben.

 

Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden mit dem Lufterfrischer von Vava. Auf meinem Regal sieht er ziemlich schick aus und sorgt zudem noch für eine frische Luft im Raum. Kombiniert mit Duftölen sorgt er für eine wohlige Atmosphäre. An dieser Stelle möchte ich mich bei Vava bedanken, die mir dieses Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt haben.